Was ist QR-Code? Wie erstelle ich einen QR-Code?

QR-Code ist eine Abkürzung für Quick Response Code. Es ist ein zweidimensionaler Matrix-Barcode, der zum Speichern und Teilen von Daten verwendet werden kann. Es wird hauptsächlich zum Speichern von Text oder Bildern auf Mobiltelefonen verwendet und von intelligenten Geräten gelesen.

Es gibt viele QR-Code-Generator-Apps im Google Play Store und im Apple App Store. Aber bevor Sie eine App herunterladen, müssen Sie verstehen, was QR-Code ist und wie man QR-Code erstellt.

Was ist QR-Code?

Ein QR-Code ist im Grunde ein Barcode, der ein zweidimensionaler Matrix-Barcode ist. Es wird von einem Smart Device mit Hilfe der Kamera gelesen. Es wird hauptsächlich zum Speichern von Daten auf Mobiltelefonen verwendet.

Wie erstelle ich einen QR-Code?

Es gibt zwei Arten von QR-Codes:

• 2D-Barcode

• Datenmatrix

2D-Barcode

Der 2D-Barcode ist auch als Aztec-Code und QR-Code bekannt.

Um einen 2D-Barcode zu erstellen, müssen Sie die entsprechende Software herunterladen und damit ein Symbol erstellen.

Datenmatrix

Die Datenmatrix wird verwendet, um Bilder oder Text zu speichern.

Fazit:

QR Code Generator ist im Grunde ein zweidimensionaler Matrix-Barcode und wird hauptsächlich zum Speichern von Daten auf Mobiltelefonen verwendet. Es ist eine der besten Möglichkeiten, Informationen auszutauschen.

Wenn Sie Fragen zu diesem Artikel haben, können Sie diese gerne mit uns teilen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen hilft, mehr über QR-Codes zu erfahren.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.