Wahrheit über Internet-Anonymität und andere Datenschutzdienste

Haben Sie sich jemals über anonyme Proxys, E-Mail, Surfen im Internet oder vielleicht Dateiverschlüsselung, anonyme Tunnel oder einfach nur Online-Anonymität im Allgemeinen gewundert?

Ich habe kürzlich ein Geschenkkonto bei Ultimate Anonymity erhalten und hatte absolut keine Ahnung, dass ich Internet-Websites besuchen könnte, ohne dieser Website meine wahre Identität preiszugeben. Ehrlich gesagt hatte ich keine Ahnung, dass eine Website sehen könnte, wer ich bin! Ich hätte nie gedacht, dass man anonyme Nachrichten senden oder in Chatrooms kommunizieren kann, ohne seine echte IP-Adresse preiszugeben. Sie können private Note mit Verschlüsselung an jeden senden.

Bis ich mich bei Ultimate Anonymity anmeldete, hatte ich keine Ahnung, dass so viele Informationen für jeden verfügbar sind, der sie haben möchte. Mit Hilfe von Ultimate Anonymity kann ich jetzt anonym und sicher in Chatrooms kommunizieren. Ich kann im verschlüsselten Modus an Dateiübertragungsprotokollen (P2P) teilnehmen!

Ich kann sogar anonyme Prepaid-Visa-Debitkarten kaufen, um mich anonym auf Websites anzumelden, ohne befürchten zu müssen, meine Kreditkarteninformationen an Diebe zu verlieren, während ich für die Website, für die ich mich angemeldet habe, völlig anonym bleibe!

Anonyme E-Mail-Adressen (NYMS) können beliebig eingerichtet und gelöscht werden. Ultimate Anonymity hat mir eine ganz neue Welt eröffnet. Ich fühle mich fast wie die Internet-Version von James Bond mit all meinen neuen Online-Anonymitäts-Tools! Zweifellos kann ein solcher Dienst dem alltäglichen gelegentlichen Internetnutzer eine ganz neue Welt eröffnen. Man fragt sich vielleicht sogar, wie sie so lange ohne einen solchen Dienst ausgekommen sind.

Der gesamte Prozess sorgt für eine sichere Möglichkeit, alles online zu erledigen. Anstatt dass sie vollen Zugriff auf alle Ihre relevanten Informationen haben, wird die IP-Adresse über anonyme Proxy-Server geleitet. Dies eliminiert die Möglichkeit, dass ein Hacker die Kontrolle über Ihre Informationen erlangt, während Sie online sind. Die Verwendung eines WLAN-Routers oder eines Laptops an einem Hotspot ermöglicht es, dass alles, was Sie tun, von denen gesehen werden kann, die nur darauf warten, dass ein ahnungsloser Surfer vorbeikommt.

Wussten Sie, dass Ihr ISP sogar ein Protokoll über alles hat, was Sie im Internet tun? Das Gesetz besagt, dass sie Aufzeichnungen über die von Ihnen besuchten Websites führen müssen. Glaubst du, das geht irgendjemanden außer dir etwas an? Der beste Weg, um sicherzustellen, dass niemand weiß, was Sie tun, während Sie online sind, ist die Verwendung der anonymen Proxy-Software, die Ihre Kommunikation verschlüsselt und privat hält.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.