Unterschiede Lovegra von Viagra

Viagra: The Hidden Mountain Medicine? - Rock and Ice Magazine

Der Hauptunterschied besteht darin, dass Lovegra ideal ist, um weibliche Probleme im Zusammenhang mit der Verringerung der Libido und Beschwerden beim Geschlechtsverkehr zu lösen.

In der männlichen Formel des Medikaments haben wir Substanzen, die die Erektion stimulieren, aber das reicht für den zerbrechlichen und komplizierten weiblichen Organismus nicht aus!

Die Wirkung der sexuellen Stimulation und der Wirkstoff Sildenafil bewirken, dass in der Vagina eine große Menge an Gleitmittel produziert wird, was für einen guten sexuellen Akt so wichtig ist. Die Brüste schwellen an und werden viel empfindlicher für Berührungen und Kuscheln. Es kommt ein starker Energiefluss. Am Ende all dieser Ereignisse steigt der Genuss des sexuellen Akts so sehr an und der Orgasmus kommt. Dazu müssen Sie Erektionsmittel Viagra für Frauen in der Online-Apotheke bestellen.

Wem wird Lovegra helfen?

Weibliches Viagra in Form von rosa Pillen hilft jedem Vertreter des schönen Sex, aufregende erotische Empfindungen zu empfinden.

Lovegra kann in jedem Alter ab 18 Jahren verabreicht werden. Ein junges Mädchen wird neue Emotionen empfangen, während eine reife Frau die Wiederherstellung der vergessenen Leidenschaft spüren wird. Die Anwendung wird bei folgenden Symptomen empfohlen:

  • Frigidität;
  • Verlust des sexuellen Verlangens;
  • Unfähigkeit, Befriedigung durch Sex zu erhalten;
  • Verlust der Empfindlichkeit;
  • Trockenheit der Vagina (schwache Produktion von natürlichem Gleitmittel).

Die Vorteile der Medizin

Lovegra, hergestellt in Indien, ist weibliches Viagra, ein wirksames Mittel, um Probleme im Zusammenhang mit dem Verlust der Sexualität zu lösen! Sie können Viagra für Frauen in unserer Online-Apotheke in Italien kaufen und erhalten eine starke Waffe mit einer Reihe von nachgewiesenen Vorteilen zur Bekämpfung von Frigidität.

  • Eine sichere Formel
  • Eine garantierte Wirkung
  • Verbesserte sexuelle Aktivität
  • Abwesenheit von Drogenabhängigkeit

Kaufen Sie Viagra für Frauen in unserer Online-Apotheke und Ihre Verbesserungen werden jeder sehen! Machen Sie sich bereit, viele Komplimente zu erhalten!

Wie ist das Arzneimittel zu verabreichen?

Es wird empfohlen, die Behandlung mit einer halben Tablette (50 mg) pro Tag zu beginnen. Normalerweise reicht diese Dosis des Arzneimittels aus, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Die tägliche Standarddosis des Arzneimittels beträgt 100 mg und darf nicht überschritten werden.

Weibliches Viagra wird mit Wasser oder einem anderen Erfrischungsgetränk eingenommen. Um die Wirkung aufrechtzuerhalten und nicht verschwinden zu lassen, sollten Sie das Medikament nicht mit Alkohol oder fetthaltigen Speisen kombinieren.

Trotz der Tatsache, dass Viagra in Form von rosa Pillen ohne Rezept verkauft wird, wird empfohlen, dass Sie sich vor dem Kauf an Ihren Arzt wenden und Fragen zur Möglichkeit der Einnahme des Arzneimittels stellen.

Sie können Viagra für Frauen zum besten Preis kaufen und Ihr Leben mit vielen leuchtenden Farben voller Empfindungen färben!

Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Lovegra-Kontraindikationen:

  • Alter unter 18 Jahren;
  • Schwangerschafts- und Stillzustand;
  • Allergie gegen Sildenafil;
  • chronische Herzkrankheit;
  • Leukämie und andere blutbezogene bösartige Erkrankungen;
  • schwere Leber- und Nierenerkrankung.

Viagra in Form von rosa Pillen darf nicht in Kombination mit anderen Arzneimitteln verabreicht werden, die Nitrite und Stickstoffmonoxid enthalten.

Wie jedes andere Medikament kann Lovegra Nebenwirkungen haben, die Sie beachten sollten:

  • Kardiopalme;
  • Veränderung des Blutdrucks;
  • Übelkeit, Schwellung des Bauches;
  • Blutrausch ins Gesicht;

Hautausschlag, Juckreiz und Ödeme.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.