LKW-Planen – Schwerlastplanen

Einfach erklärt sind LKW-Planen Planen, die schwer sind, weil sie für LKWs gemacht sind, die lange Strecken zurücklegen müssen. LKW-Planen werden sicher über dem LKW angebracht, um das transportierte Material sicher und gesund zu halten.

Jede Branche verwendet LKW-Planen, um die Waren zu schützen, beispielsweise verwenden die in den Industriezweigen eingesetzten LKWs normalerweise LKW-Planen, um die gelagerten Materialien zu sichern und abzudecken. Im Güterverkehr und in der Logistik ist es wichtig, die von Ihnen transportierte Lagerung gut zu pflegen. Deshalb sind LKW-Planen weit verbreitet.

Vorteile der Verwendung von LKW-Planen

LKW-Planen halten die Gegenstände nicht nur von möglichen Schäden fern, sondern auch von zu viel Hitze durch Sonne, Staub, Regen, Schnee usw. Wir haben gesehen, wie viele Lastwagen unterwegs entladen wurden.

Eine LKW-Plane von guter Qualität ist sehr wichtig, da sie den LKW vor Unfällen schützen und auch für andere Personen sicherer auf der Straße sein kann. Das Anbringen von schweren LKW-Planen ist wahrscheinlich am wichtigsten, wenn Holz oder Baumaterialien wie Ziegel, Eisenstangen usw. transportiert werden.

Das Fehlen von LKW-Planen beim Transport dieser Materialien kann für die nachfolgenden Autos und für den LKW Plane nach Maß selbst äußerst gefährlich sein. Um die Sicherheit aller zu gewährleisten, sollten LKW-Fahrer oder Speditionen verantwortungsbewusst LKW-Planen und alle anderen wichtigen Dinge in ihren LKWs anbringen, um sie sicher zu lagern und zu transportieren.

Verschiedene Arten von LKW-Planen (Schwerlastplanen)

Es gibt einige Arten von LKW-Planen, jede für einen bestimmten Zweck. Einige von ihnen sind unten aufgeführt:

  1. Mesh-Segel

Netzplanen bestehen nicht aus festem Material, sodass sie die Gegenstände nicht vor Regen oder Schnee schützen können. Sie schützen die Lagerung vor kleinen Steinen, Sand, Kies und Staub.

Das heißt, sie schützen die Artikel vor übermäßigem Staub und Verschmutzung, können aber bei Regen nichts ausrichten. Maschendrahtsegel sind weit verbreitet, weil sie leicht und zugänglicher sind.

Gitterplanen werden am häufigsten in Muldenkippern und Anhängern verwendet.

  1. Holzplanen

Sie werden zum Transport von Holz verwendet und daher auch der Name Holzsegel. Holzplanen bestehen aus PVC (Polyvinylchlorid) oder Polyethylen. Diese Planen werden verwendet, um das Holz vor dem Außenmaterial zu schützen, und sie können auch verwendet werden, um zu verhindern, dass das Holz durch Regen oder Schnee nass wird.

Holzplanen eignen sich für hoch aufsteigende Lasten, die fast 8 Fuß erreichen können. Diese Planen bestehen normalerweise aus Materialien, die haltbar, aber nicht unbedingt schwer sind. Es ist wichtig, sich auf sein Gewicht zu konzentrieren, da es manuell gebunden wird und es für die Arbeiter schwierig sein wird, die Arbeit zu erledigen.

  1. Stahlplanen

Diese Planen sind so konzipiert, dass sie alles abdecken, was aus Stahl besteht. Sie bestehen normalerweise aus wasserdichtem Material, da die Ladung trocken gehalten werden muss, da Feuchtigkeit Rost verursachen kann, der die Stahlprodukte im Wesentlichen zerstört.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.