8 FAKTEN ZU STERLINGSILBERKETTEN, DIE JEDER WISSEN SOLLTE

Im Laufe der Jahre gab es einige sich ändernde Trends bei Edelmetallen. Der Aufstieg von Roségold und die Verschiebungen zwischen Gelbgold, Weißgold und wieder zurück sind nur einige davon. Es gibt jedoch ein paar Favoriten, die den Test der Zeit bestanden haben, und eine Kette aus Sterlingsilber ist eine davon.

Wie bei anderen Arten von Schmuck ist eine Sterling silberkette etwas, das ein Leben lang oder länger halten kann. Der Trick besteht darin, sich über dieses Metall zu informieren und zu lernen, wie man sich darum kümmert.

Egal, ob Sie eine Kette aus massivem Sterling silber neu für sich oder ein lebenslanger Fan sind, hier ist, was Sie wissen müssen.

WICHTIGE FAKTEN ÜBER SOLIDE STERLING SILBERKETTE

Wenn Sie möchten, dass Ihre Kettenstücke aus Sterling silber zu Familienerbstücken werden, müssen Sie wissen, wie Sie sie schützen können. Beginnen Sie mit diesen wesentlichen Fakten.

  1. STERLINGSILBERKETTE IST EINE LEGIERUNG

Die meisten Menschen haben von Sterling silberketten gehört, aber nicht jeder weiß, was es ist. Eine Sterlingsilberkette ist eine Legierung, was bedeutet, dass sie eine Mischung aus einigen Metallen ist.

Im Gegensatz zu Feinsilber oder reinem Silber besteht eine silberkette herren 925 aus 92,5 % Silber. Die restlichen 7,5 % können eines von mehreren anderen Metallen oder eine Kombination von Metallen sein. Es ist meistens Kupfer, aber die Zusammensetzung kann variieren.

  1. KETTE AUS STERLINGSILBER KANN MARKIERUNGEN DES PRÜFERS HABEN

Haben Sie mysteriöse Markierungen auf Ihrer Sterling silberkette bemerkt? Es sind wahrscheinlich Prüfzeichen.

Die Markierungen des Prüfers informieren Sie über die Ursprünge Ihrer Sterlingsilberkette. Möglicherweise sehen Sie ein Bild wie ein Tier oder ein anderes Symbol. Dies bezeichnet das Land, in dem die Sterlingsilberkette hergestellt wurde.

Neben dem Herstellerland sehen Sie oft eine Zahl, die die Reinheit des Silbers angibt. Da die Silberkette Männer 92,5 % aus Silber besteht, steht auf der Markierung 925.

  1. DER WERT DER STERLING-SILBERKETTE VARIIERT

Eine Kette aus Sterlingsilber gilt nicht als “Anlagemetall“, da es sich nicht um ein reines Edelmetall handelt. Trotzdem ändert sich sein Wert je nach Silberpreis, weil es einen so hohen Silbergehalt hat.

Wenn Sie sich jemals dafür entscheiden, Ihre Sterlingsilberkette zu verkaufen, ist es eine gute Idee, die Silberpreise zu recherchieren und Ihren Zeitpunkt mit Bedacht zu wählen.

  1. KETTE AUS STERLINGSILBER IST STÄRKER ALS REINES SILBER

Sie fragen sich vielleicht, warum jemand den Wert von Silber senken sollte, indem er ihm ein anderes Metall hinzufügt? Wenn Sie jemals etwas gesehen haben, das reines Silber war und nicht brandneu war, wissen Sie warum.

Silber ist ein weiches Metall. Es behält seine Form nicht gut und ist anfällig für Dellen und Kratzer. Es ist schön für Ausstellungsdekor, aber nicht für Gegenstände, die häufig verwendet werden.

Das Hinzufügen von Kupfer oder anderen Metallen macht Sterlingsilberketten härter und haltbarer als reines Silber. Dies macht es praktischer für Schmuck, Besteck und mehr.

  1. KETTE AUS STERLINGSILBER KANN ANLAUFEN

Das Hinzufügen von Kupfer zu Silber macht Sterlingsilberketten zwar formstabiler, läuft aber auch schneller an. Das Kupfer oder andere Metalle kommen mit Sauerstoff und anderen Umgebungsbedingungen in Kontakt und hinterlassen eine Trübung.

Im Laufe der Zeit kann das Anlaufen der Sterlingsilberkette ernsthaften Schaden zufügen. Damit Ihre Schmuckstücke optimal aussehen, müssen Sie Ihre Sterlingsilberkette regelmäßig reinigen.

Eine einfache Politur mit einem weichen, tuchähnlichen Mikrofasertuch reicht aus. Achten Sie jedoch darauf, nichts Scheuerndes zu vermeiden, damit Sie den Schmuck nicht zerkratzen.

  1. EINIGE ARTEN VON STERLINGSILBERKETTEN SIND ANFACHER AUF DER HAUT ALS ANDERE

Die meisten von uns hatten mindestens eine frustrierende Zeit, in der wir uns in ein neues Schmuckstück verliebt haben, nur um beim ersten Tragen einen Ausschlag zu bekommen. Bei Menschen mit empfindlicher Haut kann eine Kette aus Sterlingsilber die Haut reizen.

Einige Hersteller verwenden einen von mehreren Prozessen, um Reizungen zu dämpfen. Eine Option ist das Blinken, bei dem eine dünne Schicht aus reinem Silber auf die Sterlingsilberkette aufgetragen wird. Kettenstücke aus Sterlingsilber, die einen ungewöhnlich hellen Glanz haben, sind normalerweise überblitzt.

Ein weiterer gängiger Prozess ist das Plattieren. Es ähnelt dem Flashen, verwendet jedoch eine andere Art von Metall wie Kupfer oder Nickel.

Vielleicht hören Sie auch von Ketten aus Sterlingsilber, die mit Rhodium beschichtet sind. Das macht die Stücke widerstandsfähiger gegen Anlaufen.

  1. IHRE AUFBEWAHRUNGSWAHLEN KÖNNEN DIE KETTE AUS STERLINGSILBER SCHNELLER BESCHÄDIGEN

So wichtig regelmäßiges Polieren auch ist, es gibt andere Möglichkeiten, das Anlaufen in Schach zu halten.

Feuchtigkeit ist eine der schlimmsten Ursachen für das Anlaufen. Bewahren Sie Ihre Sterlingsilberkette in einer Schmuckschatulle, einer Vitrine oder an einem anderen geschlossenen Ort auf und legen Sie Trockenpäckchen bei. Diese absorbieren die Feuchtigkeit im Etui und schützen Ihren Schmuck.

Wenn Sie Ihren Schmuck nicht zur Schau stellen oder ihn langfristig lagern, gibt es andere Möglichkeiten, ihn vor dem Anlaufen zu bewahren. Bewahren Sie es in Juweliertüchern oder in Polyurethanbeuteln auf, um den Sauerstoff fernzuhalten.

  1. BESTIMMTE CHEMIKALIEN UND MINERALSTOFFE SIND GIFTIG FÜR STERLINGSILBERKETTE

So schwierig es auch sein mag, Sauerstoff und Feuchtigkeit von der Sterlingsilberkette fernzuhalten, es gibt auch andere Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Eine der schädlichsten Chemikalien für Sterlingsilberketten ist Chlor oder Bleichmittel. Tragen Sie niemals Kettenringe, Halsketten, Ketten oder anderen Schmuck aus Sterlingsilber, während Sie schwimmen oder mit Bleichmittel reinigen. Während Salzwasserpools immer beliebter werden, müssen Sie Ihren Schmuck immer noch ablegen. Salz ist ein weiterer wichtiger Risikofaktor für korrodierende Sterlingsilberketten.

Auch Parfüm und Haarspray können Ihrem Lieblingsschmuck schaden. Wenn Sie sich für einen Abend fertig machen, tragen Sie am besten zuerst Ihr Parfüm und Haarspray auf. Warte, bis es getrocknet ist, bevor du deinen Schmuck anlegst.

Schließlich kann zu viel direkte Sonneneinstrahlung die Sterlingsilberkette beschädigen. Wir sagen nicht, dass Sie Ihren Schmuck nicht draußen tragen sollten. Bewahren Sie es einfach an einem sonnengeschützten Ort auf und polieren Sie es, wenn es in letzter Zeit viel draußen war.

SCHMUCK MIT EINEM GROSSEN RUF

Eine Kette aus massivem Sterlingsilber ist eines der beliebtesten Metalle für Schmuck, und es ist leicht zu verstehen, warum. Es ist schön, langlebig und erschwinglicher als viele andere Optionen.

Die oben genannten Fakten können Ihnen helfen, Ihre Sterlingsilberkette zu pflegen und sie ein Leben lang in Topform zu halten. Lassen Sie sich jedoch nicht von ihnen erschrecken. Schmuck soll getragen und genossen werden.

Solange Sie es oft reinigen und richtig lagern, wird es wahrscheinlich alles überleben, was das Leben Ihnen in den Weg stellt.

4 GEHEIMNISSE FÜR DEN KAUF VON SCHMUCK, DIE SIE WISSEN MÜSSEN

Bevor Sie in neue edle Schmuckstücke investieren, ist es ratsam, vorher ein wenig zu recherchieren. Dies sollte auf Ihrem persönlichen Stil und den Besonderheiten der verschiedenen Arten von Schmuck basieren.

  1. ENTDECKEN SIE IHREN EIGENEN PERSÖNLICHEN STIL

Jeder durchläuft eine Reihe von Transformationsphasen, wenn es um persönlichen Stil und Vorlieben geht. Dasselbe gilt für den Schmuck, den Sie in verschiedenen Phasen Ihres Lebens tragen.

Wenn Sie Ihre Schmuckkollektion aktualisieren, ist es wichtig, dass Sie herausfinden, welchen persönlichen Stil Sie bevorzugen. Ganz zu schweigen davon, was als zeitlos gilt Sie möchten in Schmuckstücke mit Langlebigkeit investieren.

  1. BESTIMMEN SIE IHR KAUFBUDGET

Es ist kein Geheimnis, dass der Kauf von hochwertigem, edlem Schmuck einiges kosten kann. Aber wie bei den meisten Dingen im Leben bekommt man, wofür man bezahlt. Wenn Sie eine angemessene Investition in ein Schmuckstück tätigen, sollte es Ihnen eine lange Lebensdauer bieten.

Bevor Sie sich zum Kauf von edlem Schmuck verpflichten, vergewissern Sie sich, dass er innerhalb Ihres Budgets liegt. Wenn Sie etwas Bestimmtes im Auge haben, sollten Sie jeden Monat etwas in Ihre Ersparnisse einzahlen, bis Sie es sich leisten können. Wählen Sie Ihren Schmuck sorgfältig aus, besonders wenn er teurer ist – überlegen Sie, wie oft Sie ihn tragen werden. Wenn Sie mit einem Budget arbeiten, ist das auch in Ordnung. Sie können immer noch Stücke von anständiger Qualität kaufen, aber Sie müssen möglicherweise zuerst den einfachen und einfachen Weg gehen. Erwägen Sie den Kauf von schlichtem Gold-, Silber-, Platin-, Vermeil- oder goldgefülltem Schmuck ohne Edelsteine. 

3 . MACHEN SIE IHRE HAUSAUFGABEN ZUR EDELSTEINBEHANDLUNG

Es ist erwähnenswert, dass alle Edelsteine behandelt werden, bevor sie den Schmuckfassungen hinzugefügt werden. Es ist wichtig zu wissen, wie sie behandelt wurden, damit Sie Ihren edlen Schmuck richtig pflegen können.

Eine der häufigsten Edelsteinbehandlungen ist die Wärmebehandlung. Kurz gesagt, es wird verwendet, um die Farbsättigung eines Edelsteins zu verbessern. Dies bedeutet, dass ein Edelstein mit lebendiger Farbe und Klarheit wärmebehandelt wurde. Unbeheizte Edelsteine sind nicht so hell oder klar.   

Smaragde werden oft mit Öl behandelt, um kleine Risse zu füllen. Während Rubine entweder erhitzt oder mit Glas gefüllt werden, um ihre Lebendigkeit zu verbessern. Die meisten Rubine sind wärmebehandelt, was bedeutet, dass nicht wärmebehandelte Rubine viel seltener und teurer sind.

In jedem Fall sollten bedeutende Edelsteine immer mit einem Bericht des Gemological Institute of America (GIA) verkauft werden. Denken Sie daran, dass alle Edelsteinbehandlungen den Käufern offengelegt werden sollten. Das weiß auch jeder seriöse Schmuckhändler.

Natürlich gibt es heute auch synthetische Arten von Edelsteinen auf dem Markt, die dem echten sehr ähnlich sind. Sie kosten auch einen Bruchteil des Preises. Einige davon sind Zirkonia, Zirkon, Moissanit, weißer Saphir, Rutil, Spinell und mehr.

4 . ÜBERLEGEN SIE DIE EINSTELLUNG VON SCHMUCK SORGFÄLTIG

Die Fassung eines Schmuckstücks trägt zu seinem einzigartigen Stil und Flair bei. Daher ist dies auch ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl neuer Schmuckstücke. Das Ambiente sollte nicht nur zu Ihrem Stil passen, sondern auch zu 100 % funktional sein.

Schau dir die Verarbeitung genau an. Die Metallfassung sollte glatt und ohne scharfe Kanten sein. Alle Metallzinken sollten nach unten zeigen und den Edelstein sicher umklammern. Achten Sie auch bei allen Lünetten- und anderen Rahmeneinstellungen auf eine symmetrische Breite. 

Wenn Sie ein sehr detailliertes Stück kaufen, wie z. B. einen Ring mit einer Reihe kleiner Edelsteine, stellen Sie sicher, dass der Metallkanal gleichmäßig und glatt ist. Die Edelsteine innerhalb des Kanals sollten sich nicht überlappen. Vergessen Sie nicht, auch den Verschluss von Halsketten und Armbändern genau zu untersuchen.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.